Schlagwortarchiv für: WhatsApp

Podcast-Arbeitsrecht

78. Whatsapp am Arbeitsplatz

 

Rechtliche Probleme beim Einsatz von WhatsApp & co im betrieblichen Alltag

Inhalt

WhatsApp hat sich in den letzten Jahren zu einer der beliebtesten Messaging-Apps weltweit entwickelt und ist aus dem privaten und beruflichen Alltag vieler Menschen nicht mehr wegzudenken. Auch am Arbeitsplatz wird WhatsApp häufig genutzt, um Informationen auszutauschen, in Kontakt zu bleiben und die Kommunikation zu erleichtern. Doch die Verwendung von WhatsApp am Arbeitsplatz wirft eine Vielzahl von rechtlichen Fragen auf. Die Rechtsanwälte und Fachanwälte für Arbeitsrecht Jürgen Sauerborn und Rechtsanwalt Thorsten Blaufelder gehen in dieser Folge von Podcast Arbeitsrecht auf unterschiedliche Facetten zu diesem Thema (Datenschutz, Erreichbarkeit, Mobbing, etc.) ein. Die beiden Experten berichten außerdem über ein aktuelles Kündigungsurteil des Bundesarbeitsgerichts (BAG, Urt. v. 24.8.2023 – 2 AZR 17/23). Gegenstand dieser BAG-Entscheidung waren beleidigende und menschenverachtende Äußerungen über Betriebsangehörige innerhalb einer WhatsApp-Gruppe.

Neue Podcastfolgen

jeweils am Montag, 6 Uhr

Sie haben rechtlichen Beratungsbedarf?

Sie haben (arbeits-)rechtlichen Beratungsbedarf? Dann wenden Sie sich gerne an die Kanzlei Rechtsanwalt Sauerborn oder an die Kanzlei Rechtsanwalt Blaufelder (Daten unter „Links“).

Sie können diesen Podcast abonnieren bei
Apple Podcasts | Spotify | YouTube u.v.a.m.
Emailen Sie uns

Links

Webseite der Kanzlei Sauerborn
Webseite der Kanzlei Blaufelder
Webseite Schwerbehindertenrecht – RA Sauerborn
Ratgeber „Anerkennung einer Schwerbehinderung – GdB leicht gemacht“
Webinar Anerkennung einer Schwerbehinderung

Verantwortlich ist Rechtsanwalt Jürgen Sauerborn.
Impressum | Datenschutzerklärung